Baphomets Fluch
  Das Voynich - Manuskript
 

Das Voynich Manuskript gibt es wirklich! Es wurde nach Wilfried Michael Voynich benannt, der das Manuskript 1912 erwarb. 
Es ist ein Schriftstück, das vermutlich zwischen 1404 und 1438 in Norditalien geschrieben wurde. Der Text ist einer uns unbekannten Schrift und Sprache geschrieben, anscheinend fehlerfrei ohne Korrekturen oder Durchstreichungen. Die Zeichnungen darin sind nicht sehr Sorgfältig. Sie erinnern an botanische, anatomische und astronomische Zusammenhänge. Das Manuskript befindet sich seit 1969 unter Katalognummer MS 408 im Bestand der Beinecke Rare Book and Manuscript Library der Yale University. Es gibt sieben verschiedene "Sektionen".

 
Kräuterkunde
Astronomie
Anatomie
Kosmologie
Pharmakologie
Rezepte
Schlüssel
 
  Du bist der 31378 Besucher (91938 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=